J. Adam Tooze

Seite drucken

J. Adam Tooze. geb. 1967. Ph.D. Professor für moderne deutsche Geschichte an der Yale University.

Studium der Volkswirtschaftslehre am King's College in Cambridge und an der Freien Universität Berlin sowie der Wirtschaftsgeschichte an der London School of Economics and Political Science. Promotion 1996. 1996-2009 Lehre und Forschung am Jesus College der University of Cambridge.

 

Wichtigste Veröffentlichungen:

Statistics and the German State 1900-1945: The Making of Modern Economic Knowledge, Cambridge 2001

Wages of Destruction: The Making and Breaking of the Nazi Economy, London 2006 (dt. Ökonomie der Zerstörung. Die Geschichte der Wirtschaft im Nationalsozialismus, München 2007)

Weitere Informationen zur Person